WhatsApp darf ab diesem Monat Werbung ausspielen

04.02.2019 | Lesezeit: 3 Minuten

Seit dem 01. Februar 2019 darf WhatsApp Werbung ausspielen - Hier ein paar Infos zu diesem Thema. 

Wie werden die Ads auf WhatsApp umgesetzt?

Seit dem 01. Februar darf WhatsApp Werbung in der App ausspielen, nachdem eine Vereinbarung mit den beiden Gründern Brian Acton und Jan Koum nun endet. Bei der Übernahme von Facebook im Jahre 2014 wurde beschlossen, dass innerhalb der nächsten 5 Jahre, also bis 2019, kein Geld durch Werbung auf WhatsApp verdient werden kann.

Durch das Ende dieser Vereinbarung darf WhatsApp ab jetzt auch Werbung in Form von Videos und Anzeigen ausspielen. Zu Beginn soll die Werbung jedoch nur im Status-Bereich angezeigt werden und nicht in den Chats.

Unklar ist zum aktuellen Zeitpunkt allerdings noch, wann das neue Update von WhatsApp erscheinen wird. Wir gehen aber ganz klar davon aus, dass dieses Update nicht mehr lange auf sich warten lassen wird.

Benötigen Sie Unterstützung bei der Neukundengewinnung mit Hilfe des Internet? Dann vereinbaren Sie einen kostenlosen Beratungstermin mit unseren Experten. Wir helfen Ihnen gerne!

 

Inhaltsverzeichnis

Wir können Ihnen helfen!

Zu wenig Sichtbarkeit im Web?

Unsere SEO Profis helfen Ihnen dabei Ihre Website zu analysieren und Schritt für Schritt zu optimieren. Für mehr Traffic und mehr Umsatz.

Unsere Auszeichnungen
seo-vergleich